Video: Projekt Andi Fürch House in Matema (Urheber Familie Fürch). Auf unseren Reisen besuchen wir auch soziale Projekte wie z.B. Krankenstationen.


Afrika
Liebe Leserin, lieber Leser,
wir freuen uns, dass du auf unsere Seite schaust. Du kannst hier Berichte zu bereits durchgeführten Touren lesen, kannst einen Blick auf Bevorstehendes werfen - und du kannst uns begleiten, wenn du möchtest.

Die Tourplanung 2017 ist online. Bei der neuen Tour II freuen wir und unsere Mitreisende sich sehr, wenn noch ein, zwei weitere Menschen mitkommen:
Kultur und Wildnis, Wüste und Wasser - Zimbabwe und Botswana: immer schön!
Für 2018 gehen wir jetzt in die Planung. Die erste Tour steht bereits fest (14.4. - 1.518).

LoeweRuaha2016
Die Ruaha-Löwen 2016 waren speziell. Wir konnten ganze Geschichten innerhalb und mit anderen Rudeln miterleben. Es fiel uns sehr schwer dort wieder weg zu fahren und nicht die Fortsetzung der Ereignisse zu erleben!
Allgemeines

Tourplanung 2018

Touren 2017
Reiseberichte
Ausrüstung
Die Tiere
Über uns

Menschen

Field Guiding Log Book
Die Mitreisenden haben das Wort

Gästebuch für eure Kommentare zu unserer Seite

Verlag
Kontakt
Impressum

Bild oben: Joachim mit einem Kind aus einem Himbadorf im Kaokoveld, Namibia
Eine Aufforderung, der man nachkommen sollte: Gods Window am Blyde Canyon, Südafrika Bild: Louis, 2014
godswindow

loewen
Die Baumloewen der Serengeti, 2015,


Pukus end in South Luangwa River, attacked by crocodiles - Video by Louis 2015

Impressum:
Joachim & Annette Louis
Bäumlstr. 19; 82178 Puchheim
Email: info@africa-wildtours.com
pictures by louis

 

Karibu sana
Herzlich willkommen (Kisuaheli)

EINLADUNG

"Die im Dunkeln sieht man nicht"

ist der Titel des Films, der von den Reisen 2016 in den afrikanischen Ländern: Botswana, Sambia, Malawi und Tansania berichtet.

Wir würden uns sehr freuen, wenn du/ihr/Sie

am Samstag, den 25.2. um 17 Uhr
Zeit und Lust findest/finden würdest/würden nach Puchheim zu kommen.
Nähere Infos über info@africa-wildtours.com
Programm: Einlass ab 16:30 Uhr
Beginn des Films, erster Teil: 17 Uhr
Pause: ca. 18.15 Uhr
Pause mit Essen und Trinken. Wir freuen uns über von dir /euch/Ihnen mitgebrachten Snacks/Salaten/etc (Getränke besorgen wir)
Film, zweiter Teil: 19.30 - ca. 20.30 Uhr
Anschließend noch geselliges Beisammensein.

Die Tourplanung 2017 ist abgeschlossen. Die Tourplanung 2018 läuft an. 2017 finden sich vor allem bei der zweiten Tour noch Mitreisemöglichkeiten, sie ist jetzt erst neu hinzugekommen.Für 2018 können noch Wünsche angemeldet werden. Bislang findet sich auf der Tourplanungsseite ein Tour"gerüst"

Sei willkommen Reisende/r! Wir wollen gemeinsam mit euch Mitreisenden noch staunen können und etwas erleben. Auch für uns ist während der Reisen vieles neu und wir bewegen uns oft auf Pfaden, die weniger touristisch sind und manchmal mehr Flexibilität brauchen, dafür aber auch Überraschungen beinhalten können.Dieses Jahr haben wir bei drei Touren auch das Krankenhaus Projekt Andi Fürch House in Matema (Tansania) besucht (s. rechts das Video) - das war sehr interessant. Auch in der Vergangenheit haben wir Schulbesuche (Namibia) und Krankenhausbesuche (Botswana) durchgeführt.
Oft haben potentielle Mitreisende einige Fragen, ob sie zur Gruppe passen, ob sie zu alt oder zu jung sind, wie das ist mit dem zelten und den gefährlichen Tieren. Hier gibt es Antworten

Unser erster richtiger Film "Affentheater" über unsere Reisen nach Ruanda, Uganda, Malawi und Tansania in 2015 kann jetzt als BlueRay oder DVD erworben werden (117 Minuten). Natürlich kann man auch den ersten Teil (Bildershow/Filme, 54 Minuten) der Reisen in Namibia, Botswana und Sambia als DVD bekommen. Beide sind mit Musik, Karten und Text unterlegt. Mehr..

Ein "Sechser im Lotto-Sighting" war uns im Mai 2015 im South Luangwa (Sambia) vergönnt: Wildhunde, die einen Kill machten, Krokos, die in sich klauten, Leo und Hyäne, die partizipieren wollten, Hippo, Geier, Marabus - und das Ganze stundenlang...

Zu erwerben: Multimediale Bildershow Vom Nil bis in die Kalahari - Vom Hochland bis an die Küste - Unsere Reisen 2014
Nach unserer Multimediashow in Puchheim kann unsere Tour jetzt auch als DVD bestellt werden
Mehr..

Reise-DVDs für Selbstfahrer mit Touren für Reisen in Botswana, Namibia, Sambia, Südafrika, Tansania, Malawi und Mosambik.
DVD März: Schwarz oder Weiß, Reisen in Afrika 2013, Preis 6,95 € Mehr..

eBook März 2014: Camping in Tansania, Preis 6,99 €
Ein E-Book mit aktuellen reichhaltigen Informationen zum Campen in Tansania. Die 70 Plätze sind für die Schnellübersicht mit Symbolen versehen (zu den Themen: Schatten, Schattendach, Regendach, Pool, Restaurant, etc). Zu den von uns besuchten Plätzen gibt es zudem Bilder und jeweils mit aktuellster Jahreszahl versehene Preisangaben.
eBook Preis: 6,99 € Zum Verkaufsportal bei Bookrix:
Campingführer Tansania

camping



Kilimanjaro
Am Kilimanjaro, Honey Badger Camp, Moshi, Tansania 2011, Bild Louis

Bei unseren Reisen sind wir alle der Koch, bauen wir gemeinsam unsere Zelte auf und ab, genießen und erleben die Reise. Unsere Touren finden im Rahmen von Recherchetätigkeiten für den JA LOUIS Multimediaverlag statt und heben sich oft von den "üblichen" Routen der Touroperator ab. Wir Guides sind Münchner mit südafrikanischer Field Guide Ausbildung und langjähriger Erfahrung.

Die Reisen sind soweit möglich kostendeckend kalkuliert und werden ausschließlich privat organisiert! Unsere Mitreisepreise liegen zwischen knapp 1500,- und 3300,- €. und beinhalten immer alle Unterkünfte, Gebühren für Parks und Aktivitäten, Essen und Trinken und die umgelegten Kosten für das Fahrzeug, Diesel, Fahrleistung und Planung. Viele Touren beinhalten Abschnitte, die wir selbst noch nicht bereist haben, aus diesem Grund können sich auch kurzfristige Veränderungen ergeben.

Unser Buch:

1.Auflage ist ausverkauft. Wir arbeiten an einer völlig überarbeiteten und ergänzeten Neuauflage!



Sieben Monate Afrika
Von zweien, die auszogen, ihre Sehnsucht zu erfüllen
Ein ganz besonderer Reisebericht. Mit 494 Farbbildern, 19 Schwarzweiß-bildern und 14 Karten, Bewertung von Nationalparks in sechs Ländern des südlichen Afrikas, uvm.
mehr...

Reiseberichte 2005, 2006, 2007, 2008 und 2010 (nicht vollständig)
sind hier erschienen.

Bei Interesse an einer Tour, bitte eine email an
info@africa-wildtours.com schicken!!
Pitani Bwino
Auf Wiedersehen (Nyanja, Sambia)

Dromedar
Manchmal traut man seinen Augen nicht. Wildes Dromedar im Loliondo-Gebiet (ca 25 km zur Grenze nach Kenia, Bereich Lake Natron Tansania)

zebra

Bild oben: Wieder hat es unsere Mitreisende Erika Göbel geschafft den Auslöser im richtigen Moment zu drücken: Leopard im Sprung, Ruaha NP, Tansania, Oktober 2016


Gorillatracking in Uganda, Juni 2015




Reiseservice

Viele Informationen zu den Ländern des südlichen Afrikas unter: Afrika-Online

Für Menschen, die gerne auch noch woanders hin oder auf andere Weise unterwegs sein wollen, bieten wir noch unseren Reise-Link-Service an:

Reiseliteratur Hupe-Verlag 

Ostafrika erleben

Ökologisches Ferienhaus Sardinien

Impressions-Naturfotografie

Angola Reiseinformationen

Schiffsreisen buchen bei:
OnlineKreuzfahrten.com

Afrika: Wilde Tiere, Warmes Wasser, Wunderbares Wandern

 

Unsere AGBs

mehr Informationen